ELISA - Verein für Familiennachsorge

ELISA

DA SEIN. BEISTEHEN. HELFEN.

Wir von ELISA sind immer dann da, wenn wir von Familien am meisten gebraucht werden - nach einer Früh-, Risikogeburt, bei Diagnose einer schweren Erkrankung oder Behinderung sowie nach Unfällen und Krebserkrankungen.

Nach einer Frühgeburt begleiten wir die Familien in den Alltag nach Hause und stehen mit Rat und Tat bei Unsicherheiten zur Seite.

Von der Pflege über den Magensondenwechsel bis zur Beantwortung von Fragen zu Gesundheit und Entwicklung sind wir Ansprechpartner für unsere Familien. Bei schweren Erkrankungen und Behinderungen bleibt ELISA oft sehr lange in den Familien. Wir haben Patienten, die wir seit unserer Gründung im Jahr 2000 versorgen und begleiten. Und wir von ELISA stehen auch dann bei, wenn die Medizin nicht  mehr heilen kann und wir das Therapieziel ändern müssen - Lebensqualität und Schmerzfreiheit sind dann unsere obersten Handlungsmaxime.

Werte wie Empathie, Wertschätzung, Respekt und Toleranz haben in unserer täglichen Arbeit eine ganz besondere Bedeutung.

Wir leben unser Leitbild - jeden Tag.

Aktuelles

zu ELISA Familiennachsorge

Audi Geschwisterkindertag

September 2018

Für die Geschwisterkinder zwischen 8 bis 14 Jahren boten Audi und ELISA am 18.09.2018 beim Audi driving experience center in Neuburg einen "Audi Geschwisterkindertag" an. 

Audi ließ sich ein sportliches Überraschungsprogramm mit viel Action einfallen! Die Kinder waren hellauf begesitert von diesem gelungenen Nachmittag! 


Wir sagen jetzt schon mal ein ganz großes Dankeschön und ein Nachbericht folgt noch.


Vater-Kind-Tag

September 2018

Vergangene Woche hat das THW Ortsverband Neuburg einen Vater-Kind-Tag für unsere Geschwisterkinder organisiert.
Vom Bootfahren über Einsatzfahrzeuge bestaunen bis hin zu ganztägiger Verpflegung- alle waren begeistert und es war ein rundum gelungener Tag, an dem alle viel Spaß und unvergessliche Momente erlebt haben.


Der neue ELISA-Newsletter ist da!

August 2018

Wir freuen uns, dass unser neuer ELISA-Newsletter fertig ist!

Sie finden darin wieder viele interessante Artikel, z.B. das Interview mit unserer neuen Geschäftsführerin Nadine Dier, einen interessanten Fallbericht oder einen Auszug unserer Spendenübergaben.
Wir freuen uns, Sie an unserer Arbeit teilhaben lassen zu dürfen und Ihr Feedback ist natürlich immer gerne willkommen!


Den Newsletter können Sie hier anschauen.


Sparkasse Neuburg-Rain
DE06 7215 2070 0000 0212 12

Raiffeisenbank Neuburg/Donau
DE14 7216 9756 0000 9753 38

HypoVereinsbank
DE96 7212 2181 0333 3099 98