Stellenangebote

Wir suchen Unterstützung für unser Team!

Bist du meine neue Kinderärztin / mein neuer Kinderarzt und ELISA – Verein zur Familiennachsorge ist vielleicht schon bald dein zukünftiger Arbeitgeber?

Wir von ELISA – Verein zur Familiennachsorge haben nicht nur für unsere kleinen Patienten viel zu bieten, sondern auch für Sie als Arbeitnehmer.

Im Zentrum unserer Arbeit steht die ganzheitliche Betreuung der Familie. Unsere Abteilungen arbeiten und kooperieren eng mit Kliniken, Fachdiensten, Einrichtungen und natürlich auch mit niedergelassenen Kinderärzten.

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und sind mit unseren Angeboten durch die Nähe zu den Familien stets am Puls der Zeit.

Werden Sie Teil eines für Familien oft unverzichtbaren Teams.

Ihre Ansprechpartnerin:

Mitarbeiterbild von Nadine Dier

Nadine Dier
Geschäftsführerin
Telefon: (0 84 31) 39 14 98-60
Mobil: (01 75) 15 66 630

Aktuelle Stellenangebote

Die ELISA Familiennachsorge gGmbH ist immer dann da, wenn wir von Familien am meisten gebraucht werden: Nach einer Früh- oder Risikogeburt, bei Diagnose einer schweren Erkrankung oder Behinderung sowie nach Unfällen und bei Krebserkrankungen. Mit unseren Fachabteilungen nehmen wir eine führende Rolle in der pflegenden und beratenden Krankenversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Region 10 wahr.

Zur Verstärkung unserer ambulanten Kinderkranken- und Intensivpflege suchen wir Sie ab sofort als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger in Teilzeit-Anstellung (mit max. 30 Stunden/Woche)

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • ganzheitliche Unterstützung der Familie in ihrem Alltag mit Kindern im Alter von 0 bis 18 Jahren
  • Versorgung der Kinder in der häuslichen Umgebung, altersabhängig aber auch die Begleitung in Kindergarten oder Schule

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich examinierte Pflegekraft haben
  • Sie einen PKW-Führerschein besitzen
  • Sie eine teamfähige und zuverlässige Persönlichkeit sind, die Wert auf respektvolle und wertschätzende Umgangsformen legt

Wir bieten

  • ein dynamisches Arbeitsumfeld in einer gemeinnützigen Organisation, ein hochmotiviertes Team, flache Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe
  • flexible Freizeitgestaltung, kurze Arbeitswege, bei Bedarf Dienstwagen
  • eine unbefristete Anstellung mit 30 Tagen Jahresurlaub
  • Vergütung nach AVR Caritas

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen entweder per E-Mail an bewerbung@elisa-familiennachsorge.de oder per Post an ELISA Familiennachsorge gGmbH zu Händen unserer Geschäftsführerin Nadine Dier, Bahnhofstr. 103b, 86633 Neuburg an der Donau. Für Auskünfte zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte telefonisch (0172 – 86 66 504) oder per Email (stephan.mueller@elisa-familiennachsorge.dean Stephan Müller, unseren Pflegedienstleiter.

Elisa, Verein zur Familiennachsorge, nimmt mit seinen Fachabteilungen eine führende Rolle in der pflegenden und beratenden Krankenversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Region 10 wahr. Über 85 Beschäftigte stellen die Versorgung unserer Patienten auf höchstem Niveau sicher. Das SAPV-Team für Kinder und Jugendliche PalliKids sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Kinderärztin/einen Kinderarzt in Voll- oder Teilzeit

Das ist Ihre Aufgabe:

ambulante palliativmedizinische Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Region 10

Ihr Profil:

  • Tätigkeit als (angehender) Facharzt im Bereich Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie, Allgemeinmedizin oder Anästhesie
  • hohes Engagement und ausgeprägte Motivation
  • Empathie im Umgang mit Patienten und deren Familien
  • Teilnahme an der 24h-Rufbereitschaft
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot: 

  • abwechslungsreiche Tätigkeit in der Palliativmedizin bei Kindern und Jugendlichen im häuslichen Umfeld
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
  • multiprofessionelles, äußerst kollegiales Team
  • regelmäßige Teambesprechungen und Supervision
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u. a. durch Home-Office
  • Vergütung nach AVR Caritas

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen entweder per E-Mail an bewerbung@elisa-familiennachsorge.de oder per Post an ELISA Familiennachsorge gGmbH zu Händen unserer Geschäftsführerin Nadine Dier, Bahnhofstr. 103b, 86633 Neuburg an der Donau.

Für Auskünfte zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Eva Molter, ärztliche Leitung Team PalliKids (telefonisch unter 0172 – 52 46 149 oder per Email an eva.molter@elisa-familiennachsorge.de)

Die ELISA Familiennachsorge gGmbH ist immer dann da, wenn wir von Familien am meisten gebraucht werden: Nach einer Früh- oder Risikogeburt, bei Diagnose einer schweren Erkrankung oder Behinderung sowie nach Unfällen und bei Krebserkrankungen.

Zur Verstärkung unseres ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes suchen wir Sie ab sofort als Koordinator/in in Teil- oder Vollzeit.

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • Organisation und Durchführung der Schulung “Ehrenamtliche Familienbegleitung”
  • Koordination von Hilfeleistungen
  • Einsatz von ehrenamtlichen Familienbegleiter*innen in den Familien
  • Hausbesuche in der Region 10
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen und Netzwerkpartnern

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie ein abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder eine
    abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) haben
  • Sie flexibel und eine belastbare Persönlichkeit sind sowie ein sicheres Auftreten haben
  • Sie teamfähig sind und eine hohe Sozialkompetenz haben
  • Sie im Besitz des Führerscheins Klasse B sind
  • Sie die Bereitschaft zur umfangreichen Weiterbildung mitbringen (Kosten werden vom Arbeitgeber
    übernommen):

    • Palliative Care für Kinder und Jugendliche
    • Koordinatorenseminar nach § 39a SGB V
    • Seminar Führungskompetenzen nach § 39a SGB V

Wir bieten:

  • eine Aufgabe mit großem Gestaltungspotential und viel Eigenverantwortung
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • großzügige finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • kompetente Einarbeitung und kollegiale Beratung
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenem Team
  • Angebot zur Supervision

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen entweder per E-Mail an bewerbung@elisa-familiennachsorge.de oder per Post an ELISA Familiennachsorge gGmbH zu Händen unserer Geschäftsführerin Nadine Dier, Bahnhofstr. 103b, 86633 Neuburg an der Donau.
Für Auskünfte zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Iris Modl (telefonisch unter 0172 – 8666496 oder per Email an iris.modl@elisa-familiennachsorge.de), unsere Koordinatorin vom ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst.

Sollten gerade keine offenen Stellen ausgeschrieben sein, freuen wir uns jederzeit über Initiativbewerbungen, auch aus anderen Professionen.

Unsere Arbeit in der außerklinischen Intensivpflege

„Intensivpflege kranker Kinder“ im Alltag?
Wie muss man sich das vorstellen?
Wie sieht der Arbeitsalltag bei Pfegekräften aus?

Jonas Thoss hat mit uns im Rahmen eines sozialen Projekts genau diese Fragen aufgegriffen und unseren Pflegedienstleiter Stephan Müller und sein Team begleitet.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften per E-Mail oder an unsere Postanschrift

ELISA Familiennachsorge
Bahnhofstraße 103 b
86633 Neuburg an der Donau

E-Mail: bewerbung@elisa-familiennachsorge.de

Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Gewünschter Eintrittstermin

Sollten gerade keine offenen Stellen ausgeschrieben sein, freuen wir uns jederzeit über Initiativbewerbungen, auch aus anderen Professionen.