Liebe ELISA-Familien, wir sind für Sie da!

Liebe ELISA-Familien,

wir sind für Sie da!

Auch, wenn man sich langsam fast schon ein wenig an die Situation gewöhnt hat, ist gerade in der jetzigen Zeit höchste Vorsicht geboten.

Wir von ELISA unternehmen alles in unserer Macht stehende, um Sie und Ihre Kinder zu schützen und unter keinen Umständen unnötigen Gefahren auszusetzen.

Dienste, Hausbesuche und Beratungsgespräche sind und bleiben auch in den nächsten Wochen möglich.

Bei guter Wetterlage gibt es auch die Möglichkeit- je nach Abteilung natürlich- dass wir uns im Freien aufhalten.

Beratungen und Gespräche sind auch online als Videokonferenz oder telefonisch möglich.

Sprechen Sie uns einfach an.

Um die Betreuung dauerhaft sicherzustellen, sind wir jedoch auf Ihre Unterstützung angewiesen:

  • Bei Erkältungssymptomen bei Ihnen oder Ihrem Kind informieren Sie uns bitte. Auch, wenn diese Symptome erst wenige Tage nach dem Kontakt auftreten.
  • Beim direkten Kontakt mit Ihrem Kind, halten wir alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zur Risikoreduzierung ein. Alle Mitarbeiter und Ehrenamtlichen tragen einen Mund-Nasen-Schutz, desinfizieren sich vor dem persönlichen Kontakt die Hände und halten alle weiteren Hygienemaßnahmen zum Schutz Ihrer Familie ein.
  • Bitte tragen auch Sie und alle Erwachsenen einen Mund-Nasen-Schutz während unserer Anwesenheit (im selben Raum).

Wir wünschen Ihnen weiterhin ganz viel Kraft und Energie, sowie die nötige Gelassenheit für diese außergewöhnliche Situation.

Herzliche Grüße von Ihrem ELISA-Team!

2021-12-07T10:51:55+01:00
Nach oben