Jetzt für ELISA spenden

Helfen Sie mit, denn mit Ihrer Hilfe geht’s noch besser

Hand aufs Herz: allen Kritiken zum Trotz besitzen wir in Deutschland im internationalen Vergleich noch eines der besten Gesundheitssysteme auf der Welt. Eine optimale Versorgung aller Menschen ist gewährleistet. Insbesondere für schwer erkrankte Menschen ist dies überlebenswichtig.

Obwohl ein dichtes bundesdeutsches Gesundheits-Netz besteht, gibt es jedoch Lücken, gerade im Hinblick auf persönliche Zuwendung und Fürsorge, die dieses Netz gar nicht ausfüllen kann. Einen besonders intensiven Beistand – Seite an Seite mit den Betroffenen – benötigen gerade kleine schwerstkranke Patienten und ihre Familien.

Sie können auf klassische Art und Weise eine Banküberweisung auf eines unserer stehenden Spendenkonten tätigen (siehe rechts). Alternativ können Sie aber auch über eine Online-Spende schnell und unkompliziert spenden.

Unsere Spendenkonten

Sparkasse Neuburg-Rain
IBAN: DE06 7215 2070 0000 0212 12
BIC: BYLADEM1NEB

VR-Bank Neuburg-Rain eG
IBAN: DE14 7216 9756 0000 9753 38
BIC: GENODEF1ND2

Falls Sie eine Spendenquittung für 2021 benötigen, würden wir Sie bitten, eine Überweisung auf eines unserer Spendenkonten vorzunehmen.

Bei allen anderen Zahlungsmethoden kann nicht garantiert werden, dass das Geld noch 2021 unserem Konto gutgeschrieben wird und wir somit keine Spendenquittung für 2021 ausstellen können.

Ihre Hilfe kommt an

– ein herzliches „Vergelt’s Gott!“

Wenn Sie sozialen Einsatz schätzen und selbst nicht über die Möglichkeiten verfügen, aktiv und ehrenamtlich für ELISA tätig zu werden – ist Ihre finanzielle Unterstützung ein wichtiger Beitrag dafür, dass ELISA weiterhin zum Wohle der kleinen Patienten Gutes tun kann.

Leider sind bei Weitem nicht alle Leistungen durch die Krankenkasse finanziert, immer wieder werden Leistungen ganz abgelehnt, gekürzt oder es sind keine Leistungen vorgesehen. Am dringendsten sind wir auf Spenden angewiesen, um die Kinder zu versorgen, die ländlich wohnen. Die Fahrzeiten, die wir in Kauf nehmen, sind teilweise enorm.

So finanzieren wir mit den Spenden u.a. Hausbesuche, die nicht über die Krankenkasse abgedeckt sind.

  • 250.000 km Fahrtstrecke, die wir jedes Jahr unterwegs sind auf dem Weg zu unseren kleinen Patienten
  • Geschwisterkinderangebote
  • Angebote für unsere kleinen Patientinnen und Patienten und die gesamte Familie
  • Trauerbegleitung

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, dass wir kein Kind in der Versorgung aus finanziellen Gründen ablehnen müssen und unsere Familien die Unterstützung bekommen, die sie benötigen.

Online Spende

Über eine Online-Spende können Sie schnell und unkompliziert spenden.

Schritt 1 von 4

Spendenbetrag

Hinweis: Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Bis zu 200 € gilt Ihr Kontoauszug als Spendenquittung.
Bei Spenden über 200 € erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, die Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen können.